Das Vaihinger Friedensrad

 

Zwei Künstler des Kunstvereins „Kultur Am Kelterberg Vaihingen e.V.“, Peter Haußmann und MarquardtHarald, haben das „Vaihinger Friedensrad“ entworfen und gestaltet.

Dieses Friedensrad nimmt das Motiv des zerbrochenen Rades aus dem Vaihinger Wappen auf und verwandelt es durch das eingefügte Motiv der Taube in ein harmonisches Zeichen der Zuversicht auf Frieden und gibt Raum zur Reflexion.

 

Das „Vaihinger Friedensrad“ kann als Postkarte und Grafik (297 x 420 mm) bei allen Veranstaltungen des Kunstvereins „Kultur Am Kelterberg Vaihingen e.V.“ erworben werden.

Ausschreibung »Visa-à-Vis« zum Herunterladen
kk-flyer-vis-a-vis.pdf
PDF-Dokument [796.1 KB]