Ausschreibung

zur „arte-sono 2020“


Die Interdisziplinäre Messe für musische und bildende Künste in Stuttgart, findet am 18. und 19. Januar 2020 bereits zum 4. Mal statt.


Auf Grund des großen Interesses präsentiert die arte-sono 2020 eine größere Zahl an teilnehmenden Künstlern auf einer größeren Ausstellungsfläche und an einem neuen Veranstaltungsort mit besonderen Ambiente:

Im Dormero Saal des SI-Centrum 70567 Stuttgart-Möhringen, Plieninger Str. 100


Nach drei erfolgreichen Messejahren ruft die arte-sono interessierte Künstlerinnen und Künstler der
Region auf sich zur Teilnahme an der 4. Kunstmesse zu bewerben.


Bewerben können sich musische und bildende Künstler/Künstlerinnen der Sparten Musik, Tanz,
Performance, Malerei, Grafik, Fotografie, Skulptur, Installation und Medien, die einen Bezug zur Region
Stuttgart haben.


Die Veranstalterin behält sich vor, aus den eingereichten Bewerbungen eine Auswahl zu treffen.
Dabei werden junge Künstler/Künstlerinnen sowie Künstlerinnen über 40 Jahren bevorzugt zur
Präsentation ihrer Arbeit ausgewählt.


Ausschreibungsfrist: 01.04. bis 30.09.2019, die Ausschreibungs-/Bewerbungsunterlagen stehen auf der
Homepage www.arte-sono.de als PDF-Datei zum Download bereit.


Kuratorin:
Marion Musch
Atelier MaMuK, Friedhofstr. 29, 
70794 Filderstadt

Tel. +49 7158 - 95 48 260 – 

info@arte-sono.de - www.arte-sono.de